O2 World Berlin
Berlin, Deutschland

Die Mercedes-Benz Arena (ehemals O2 World Berlin) ist eine der modernsten multifunktionalen Veranstaltungshallen und wurde 2008 in Berlin eröffnet. Die Arena ist Heimat der Berliner Hockeymannschaft und von Alba Berlin, dem erfolgreichsten deutschen Basketballteam der letzten 20 Jahre. Im Rahmen von „Berlin leuchtet 2013“ wurde das Gebäude durch den Künstler Jakob Kupfer zu einer der weltweit größten temporären Kunstinstallationen. Die Glasfassade wurde dazu auf einer Fläche von 116 x 12 Metern mit 300.000 LED-Clustern illuminiert.