3D-Druck in der Architektur und Bautechnik – neue Möglichkeiten und Denkansätze

back to overview
Kann man Häuser drucken? Die spontane Antwort vieler Menschen wird negativ sein.

Zwar kommen viele nützliche Produkte bereits aus einem 3D-Drucker. Gedruckte Baseballkappen der New Yorker Designerin Heidi Lee haben prominente Fans wie Lady Gaga und Madonna. Die Firma Feetz stellt den perfekten personalisierten Schuh her. Und die amerikanische Firma Normal fertigt passgenaue Ohrhörer für bessere Soundqualität – „For Dads, for Grads“. Aber Architektur aus dem Drucker?