Nautilus – Wohnen in der Riesenmuschel
Javier Senosiain // Mexico 2006

Inspiriert von Gaudí gestaltete der Architekt Javier Senosiain von Arquitectura Orgánica das Muschel-Haus – genannt „Nautilus“ – 2006 in Mexico. Es entstand für ein junges Ehepaar mit zwei Kindern, das sich ein naturnahes Leben wünschte. Neben der ungewöhnlichen Bauweise zeichnet sich das Gebäude aus durch kunstvoll angelegte Glasmosaiken, die das natürliche Licht einlassen und in phantastischen Farben reflektieren. Im Spiel mit den organischen Formen, welche die Räume und Fenster bestimmen, entsteht eine unfassbar schöne, höchst individuelle Wohnatmosphäre.